Forward-Darlehen

Forward-Darlehen - so einfach geht's...

     

TOP-Zins
anfragen

Offene Fragen
besprechen

Finanzierungs-
variante wählen

     

TOP-Zusage
erhalten

Darlehensvertrag
abschliessen

bis 0,50%
günstiger finanziert!

 

Unsere TOP-Forward-Optionen auf einen Blick

  • TOP-Zins-Forwarddarlehen mit Laufzeiten von 5 bis 15 Jahren
  • bis 36 Monate im Voraus bis zur Finanzierungs-Ablösung möglich
  • individuelle Tilgungsvarianten von 1% bis 10% p.a.
  • Flexiblen Änderungen des Tilgungssatzes
  • kostenlose Sondertilgung bis zu 10% p.a.

 

Mit einem Forward-Darlehen jetzt Zinsen für später sichern

Forward-Darlehen (Forward=Voraus) bieten Ihnen die Chance sich das aktuelle Zinsniveau bereits jetzt für später zu sichern. Ein jetzt abgeschlossenes Forward-Darlehen löst dann bequem Ihr aktuelles Darlehen zum Ablauftermin ab.

Fordern Sie gleich Ihr
persönliches TOP-Zins-Angebot an!

> Zur Finanzierungsanfrage

Profitieren Sie damit von den Tipps & Kniffen erfahrener Finanzierungs-Spezialisten. Mit über 1.000 vermittelten Finanzierungen wissen wir worauf es ankommt.

 

Weitere Infos zu Ihrem Finanzierungsvorhaben:

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem Thema Forward-Darlehen beschäftigen, können manche Überlegungen und Begriffen neu für Sie sein. Nachfolgend finden Sie einige wichtige Grundlagen und Vorschläge zur Vorgehensweise.

Zinsabläufe prüfen

Legen Sie Ihren aktuellen Darlehensvertrag und den letzten Jahres-Kontoauszug mit Angabe der Restschuld per 31.12. zurecht. Im Darlehensvertrag finden Sie eine Angabe zum Termin des Ablaufes. Sind es bis zu diesem Termin nur noch maximal 12 Monate, dann informieren Sie sich bitte im Bereich Folge-Finanzierung.

Zinsvorteil einschätzen

Sie können ein Forward-Darlehen - auch Voraus- oder Vorratsdarlehen genannt - bis zu 5 Jahre im Voraus abschließen. Wir bieten jedoch eine Vorlaufzeit von maximal 36 Monaten an. Entscheidend für Ihren Vorteil ist, ob der Zinssatz von heute deutlich niedriger ist, als der Zins zum Zeitpunkt Ihres Vertragsablaufes.
Zum Beispiel lagen die Zinssätze in den 90ern durchaus bei 7 bis 9%. Das aktuelle Zinsniveau ist somit deutlich günstiger.

Forward-Darlehen abschließen

Wenn Sie zu der Einschätzung gekommen sind, dass die Zinsen in den nächsten Jahren mit großer Wahrscheinlichkeit steigen, ist der Ablauf wie folgt: Unsere Fachberater ermitteln den zum Ablauf Ihres jetzigen Darlehens fälligen Restbetrag. In dieser Höhe erhalten Sie von uns ein Angebot für ein zinsgünstiges Folgedarlehen.

Die Zeit bis zum Ablösetermin

Nach Abschluss des neuen Vertrages bleibt zunächst alles beim Alten. Sie bedienen weiterhin Ihre laufende Finanzierung. Für das neue Darlehen fallen natürlich noch keine Raten an. Das neue Kreditinstitut hat sich den Termin Ihres Vertragsablaufes vorgemerkt und wird unaufgefordert aktiv.

Unkomplizierter Bankwechsel

Ist der Zeitpunkt der Ablösung Ihres aktuellen Darlehens durch das schon heute abgeschlossene Forward-Darlehen gekommen, ist der Ablauf denkbar einfach. Ihre neue Bank hat bei Vertragsabschluss wie beschrieben bereits eine Vollmacht zur Ablösung Ihres Altdarlehens erhalten. Die neue Bank schreibt Ihr bisheriges Kreditinstitut an und regelt die Ablösung - Sie selbst brauchen nichts mehr tun.

Die durch den Bankwechsel anfallenden Gebühren für die Umschreibung der Sicherheiten sind durch die Zinssicherung sicherlich bereits verdient. Bei einer Umschuldung von 100.000 EUR belaufen sich diese Aufwendungen lediglich einmalig auf ca. 150,00 EUR

 

Einleitung

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem Thema Folge- bzw. Anschlussfinanzierung beschäftigen, können sich einige Fragen stellen oder zu überlegen sein. Damit Ihre Anschlussfinanzierung zu einem optimalen Ergebnis führt, möchten wir Ihnen im Vorfeld gerne einige Anregungen geben.

Zinsabläufe und Restdarlehen checken

Um die Möglichkeiten einer optimalen Anschlussfinanzierung zu prüfen, benötigen Sie das Beginn- und Ablaufdatum aller Darlehensbausteine Ihrer Finanzierung. Darüberhinaus die Darlehensstände zum 31.12. des Vorjahres und die Höhe der bisherigen Darlehensraten, nebst Angabe zum bisherigen Zinssatz. Da eine genaue Prüfung einer möglichen Anschlussfinanzierung nicht ganz einfach ist, legen Sie uns am besten einfach eine Kopie Ihrer alten Darlehensverträge und eine Kopie der letzten Jahreskontoauszüge vor.

Chancen zur Anpassung Ihres Finanzierungsplans nutzen

Der Ablauf einer bestehenden Finanzierung ist natürlich eine ideale Gelegenheit zur Optimierung Ihres bisherigen Finanzierungsplans. So können Sie z.B. aktuelle finanzielle Spielräume nutzen und Ihre Finanzierung durch eine zukünftig höhere Rate schneller tilgen oder Ihre Haushaltskasse durch eine Ratensenkung entlasten.
Auch können Sie zum Termin einer Anschlussfinanzierung beliebig hohe Sondertilgungen leisten und damit Ihren zukünftigen Darlehensbedarf auf einen Schlag reduzieren.

Angebot der bisherigen Bank vergleichen

In der Regel erhalten Sie ca. 6 Wochen vor Ablauf der Zinsbindung von Ihrem jetzigen Kreditinstitut ein Verlängerungsangebot. Natürlich können Sie dies auch bereits einige Monate vorher selbst bei Ihrer Bank anfordern. Häufig sind die Zinssätze für Verlängerungen jedoch deutlich höher als für Neukunden.
Verzichten Sie daher auf keinen Fall auf Ihre Chance Geld zu sparen. Spätestens wenn Sie ein Angebot Ihrer Bank haben - sollten Sie uns ansprechen.

Ein Bankwechsel ist zumeist ganz unkompliziert

Der Wechsel zu einer anderen Bank mit einem günstigeren Angebot ist völlig problemlos. Mit dem neuen Darlehensvertrag unterzeichnen Sie bei der neuen Bank einfach eine Vollmacht zur Ablösung Ihres Altdarlehens. Die neue Bank schreibt Ihr bisheriges Kreditinstitut an und regelt die Ablösung - Sie brauchen nichts mehr weiter tun.
Selbst die mit einem Bankwechsel anfallenden Gebühren für die Umschreibung der Sicherheiten sind durch einen Zinsvorteil schnell verdient. Bei einer Umschuldung von 100.000 EUR sind dies lediglich ca. 200 bis 300 EUR

> Zur Finanzierungsanfrage

Online oder direkt vor Ort

Eine günstiges Forward-Darlehen erhalten Sie über uns ganz einach. Unsere Berater erfassen schnell und  unkompliziert Ihr Finanzierungsvorhaben und erörtern mit Ihnen mögliche Lösungen.
Auf Basis Ihrer Wünsche und Möglichkeiten recherchieren unsere Spezialisten umgehend ein für Sie passendes TOP-Zins-Angebot. Hierbei vergleichen wir für Sie die Angebote mehrerer Kreditinstitute und wählen mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung aus.

Senden Sie uns jetzt online Ihre Kurzdaten oder rufen Sie uns einfach an. Gerne können Sie auch direkt unser Anfrageformular ausfüllen und uns dieses nebst aufgeführter Unterlagen er Post, Fax oder Email zusenden.

> Kurzanfrage  /  > Tel. 06181. 40 28 28  /  >  Anfrageformular.doc oder Anfrageformular.pdf )

Darlehenszusage und Vertragsabschluss

Nachdem Sie sich für Ihr TOP-Zins-Angebot entschieden haben, beantragen wir bei dem für Sie passenden Kreditinstitut die verbindliche Darlehenszusage. Nach positiver Kreditprüfung erstellt das Kreditinstitut umgehend den Darlehensvertrag. Somit stehen Ihnen bereits wenige Tage nach Ihrer TOP-Zins-Reservierung die Vertragsunterlagen und die Darlehenszusage des Kreditinstitutes zur Verfügung.

Abwicklung und Auszahlung

Neben der Unterschrift der Darlehensverträge betreuen wir natürlich Übertragung der Kreditsicherheiten zwischen alter und neuer Bank. Sobald die Auszahlung Ihres neune Darlehens ansteht, begleiten wir Sie bei der Abwicklung und organisieren die anstehenden Ablösung des vorgehenden Kreditinstitutes.

Folgebetreuung

Gerne stehen wir Ihnen auch über die Auszahlung Ihres neuen Darlehens hinaus zur Verfügung. Zu allen Fragen hinsichtlich der Darlehensverlängerung, eventueller Tilgungsänderungen, etc. erhalten Sie von uns stets eine kompetente Empfehlung

> Zur Finanzierungsanfrage